Sanierung der Lindenstraße beginnt im Juni 2022

Mit dem zweiten Bauabschnitt zur Sanierung der Lindenstra√üe in J√ľterbog II, der den gesamten Stra√üenverlauf bis zur Einm√ľndung Br√ľckenstra√üe umfasst, wird am 07. Juni 2022 begonnen. Im Zuge der Bauarbeiten werden nicht nur die Fahrbahn und Gehwege umfassend erneuert, sondern auch neue Abwasserleitungen verlegt. Die Sanierung soll im ersten Quartal 2023 abgeschlossen werden.

Am Donnerstag, den 28.04.2022 fand um 18.00 Uhr eine Anliegerversammlung im M√∂nchenkloster in J√ľterbog statt. Zusammen mit Vertretern des Wasser- und Abwasserzweckverband WAZ informierte die Stadt J√ľterbog √ľber den geplanten Bauablauf und die damit verbundenen Einschr√§nkungen f√ľr die Anwohner. W√§hrend der Bauzeit ist die Lindenstra√üe durchg√§ngig f√ľr Fu√üg√§nger zug√§nglich. √úber Parkm√∂glichkeiten werden die Anwohner laufend durch die Firma EUROVIA informiert, die auch dar√ľber hinaus die direkte Ansprechpartnerin f√ľr die Bewohner der Lindenstra√üe w√§hrend der Bauzeit ist.
Stand: Mai 2022

Bauamt der Stadt J√ľterbog
Frau Silke Göritz
Tel.: 03372 46 33 67
E-Mail: silke.goeritz@jueterbog.de

Quartiersmanagement J√ľterbog II
Frau Alexandra Valentin
Tel.: 0331 28 99 78 1
E-Mail: soziale-stadt-jueterbog@bbsm-brandenburg.de

Kontakt

Stadt J√ľterbog
Bauamt
Franziska K√ľhner
Stadtsanierung, Städtebauförderung
Mönchenkirchplatz 1
14913 J√ľterbog

Tel.: 03372 463354
E-Mail: bauamt@jueterbog.de

Treuh√§nderischer Sanierungstr√§ger der Stadt J√ľterbog
DSK GmbH
Tania Gianneli
Gertraudenstr. 20
10178 Berlin

Treuh√§nderischer Sanierungstr√§ger der Stadt J√ľterbog
Bruckbauer & Hennen GmbH
Anja Bruckbauer
Schillerstraße 45
14913 J√ľterbog

B.B.S.M. Brandenburgische Beratungsgesellschaft f√ľr Stadterneuerung und Modernisierung mbH
Alexandra Valentin,
Jens Bieker
Behlertstraße 3a Haus G
14467 Potsdam

Impressum     Datenschutzerklärung